Logo Lupe

Markterkundungsverfahren der Stadt Gotha

Die Stadt Gotha plant für folgende Grund-, Regel- und Gemeinschaftsschulen die Errichtung gigabitfähiger Breitbandanschlüsse:

- Staatliche Gemeinschaftsschule Gotha, Bufleber Straße 13
- Staatliche Grundschule Peter Andreas Hansen, Wilhelm-Bock-Straße 18
- Grundschule Siebleben, Högernweg 8
- Grundschule Andreas Reyher, Mozartstraße 17
- Grundschule J. Friedrich Löffler, Am Tivoli 18
- Grundschule Ludwig Bechstein, Brunnenstraße 46
- Grundschule Erich Kästner, Anger 8
- Grundschule Brüder Grimm, Bufleber Straße 13
- Regelschule Andreas Reyher, Mozartstraße 17
- Regelschule Conrad Ekhof, Eschleber Straße 39

Im Rahmen dieses Markterkundungsverfahrens soll festgestellt werden, ob die in dieser Markterkundung genannten Schulen bereits durch ein NGA-Netz erschlossen sind oder ob in den nächsten drei Jahren eine Erschließung durch einen eigenwirtschaftlichen Ausbau eines NGA-Netzes zu erwarten ist.

Das Markterkundungsverfahren läuft vom 10.03. bis 05.05.2021.

Alle weiteren Details finden Sie hier.


Seite teilen