Logo Lupe

Werkstudent*in Geoinformatik

Die Digitalagentur Thüringen GmbH unterstützt den Ausbau der digitalen Kommunikationsnetze und stellt Informationen zur Versorgungssituation mit Breitbandanschlüssen in Thüringen zur Verfügung. Gleichzeitig wirkt sie bei der Umsetzung der Thüringer Strategie für die Digitale Gesellschaft (Digitalstrategie) mit und steuert Digitalprojekte bei öffentlichen Trägern des Freistaates Thüringen.

 

Für diese spannenden Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Werkstudent*in Geoinformatik.

 

Ihre Aufgaben:

  • Anfertigung von Konzepten zur Datenerhebung
  • kontinuierliche Datenpflege von Versorgungsdaten mit Breitbandanschlüssen unter Einbeziehung der im Freistaat Thüringen tätigen Telekommunikationsunternehmen
  • Erhebung, Pflege und Bereitstellung von Daten zur Telekommunikationsinfrastruktur, zur Netzqualität und zum Versorgungsgrad mit Breitbandanschlüssen im Freistaat Thüringen (kabelgebunden und Mobilfunk) im Rahmen einer GIS-Software

 

Ihr Profil:

  • laufendes Studium der Fachrichtung Informatik, gern auch mit Spezialisierung Geoinformatik
  • erste Erfahrungen in der Geodatenverarbeitung mit ArcGIS Desktop (Modelbuilder) und QGIS (grafische Modellierung)
  • Kenntnisse in der Verarbeitung von 3D-Daten mit Open Source Software (citygml LOD1;LOD2 Import, Export), Alternativen zu FME etc.
  • selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Engagement, Motivation, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • sichere Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Programmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie wollen Ihr Studium mit einer aktuellen und spannenden Praxiserfahrung ergänzen, dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (max. 10 MB) an bewerbung@da-th.de.

 

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne Herr Heiko Kahl zur Verfügung ( 0176 21 446 587 ).

 


Seite teilen